Vorsicht, play3 jetzt auf massivem Sparkurs

2.11.07

Da liegt sie nun vor mir, die erste play3 mit neuer Redaktion von Computec. Und was soll ich sagen, das Heft liest sich eben wie eine PlayZone. Das mag daran liegen, dass z. B. der Ratchet & Clank-Test 1:1 aus der PlayZone übernommen wurde. In der play3 hat er allerdings einen neuen Einleitungssatz bekommen. Der ein oder andere Artikel wurde laut Redaktion aber auch neu geschrieben.

Schreiberling Onur sei außerdem gesagt, dass sich die Apostrophtaste neben dem „Ä“ befindet (bei in Word geschriebenden Texten) und die Accente dort lassen soll, wo sie herkommen. Ein einfaches Anführungszeichen oben ist übrigens auch kein Apostroph…

Ach, und bevor ich es vergesse: Wenn man im deutschen Sprachgebrauch etwas in Anführungszeichen setzt, beginnt man mit Anführungszeichen unten „ und nicht mit Anführungszeichen oben “.

Wer sich wundert, warum es keine PS2-Tests gibt: Es ist kein Platz dafür im Heft. Es befindet sich rund drei Mal soviel Werbung im Heft, wie letzten Monat. Der Heftumfang wurde aber um 16 Seiten reduziert.

Computec hat der play3 also mal eben locker, flockig dreißig redaktionelle Seiten gestrichen und eine eigene Redaktion hat das Heft nicht. Den Preis hat man allerdings bei 4,99 belassen.

Ob man solche Vorgänge unterstützen sollte, möge sich ab Mittwoch jeder selbst am Kiosk überlegen.

Ein trauriger Evil

4 Kommentare:

  1. tris hat gesagt…

    Wenn man sparen will und gleichzeitig die Nummer 1 werden will, kommt soetwas herraus. In den nächsten Monaten wird es bestimmt zur Fusion der beiden Hefte kommen, damit man nochmals an Kosten sparen kann. Allerdings sollte Computec doch froh sein, dass sie jetzt die Nr. in Verkaufszahlen mit play3 haben und die Nr. 2 mit Playzone.

  2. pacman hat gesagt…

    playzone wird bald eingestellt

  3. Don Fishli hat gesagt…

    Hm,
    taktisch richtig von Computec, dass verkaufsmäßig schlechtere Heft zu verkaufen. Schade nur für die jahrelangen treuen PlayZone-Leser (gibts sowas überhaupt?), dass durch eine Übernahme ihr Heft wesch is.

    Aber soweit ich das richtig sehe, haben wir dann nur noch ein PS3-Magazin? Hups, das war vor einem Jahr vielleicht bei Nintendo so. ;-)

  4. Anonym hat gesagt…

    Anscheinend will man mit dem Heft nur irgendwelche Vorgaben des Kartellamtes erfüllen. Eine Zukunft für die play3 scheint man bei Computec wohl eher nicht zu sehen...