NMag am Kiosk gescheitert

29.2.08

Es hat nicht sollen sein. Bereits nach der fünften, anstelle von vorläufig sechs geplanten Print-Ausgaben, ist Schluss. Nach dem sich bereits die Gerüchte wegen fehlender Vorschau in Heft 02/2008 verdichteten, kam heute nun die Gewissheit, als weder am Kiosk noch an anderer Stelle Ausgabe 03/2008 auftauchte.

Gegen kurz vor 19Uhr kam die Bestätigung im Forum:
Bezüglich der neuen Ausgabe:
Es tut mir leid euch mitteilen zu müssen, dass keine NMag-Ausgabe mehr am Kiosk erscheinen wird. Stattdessen wird das NMag in komplett neuer Form schon sehr bald wieder auftauchen. Weitere Infos folgen -- in einen offenen Brief an euch -- bald.


Quelle

Damit ist die Vielfalt am Kiosk wieder ein Stückchen weiter geschrumpft und der Versuch ein weiteres Nintendo-Magazin neben den beiden „üblichen Verdächtigen“ (Computec und Live Emotion) in diesem Bereich zu etablieren  gescheitert.

4 Kommentare:

  1. PlayStar Rocker hat gesagt…

    Oh Mann, das Heft war durchaus sympathisch, habe ich gerne gelesen und hat vieles richtig gemacht (z.B. keine Prozentwertungen). Verdammt, das ich echt scheiße.

  2. Gala hat gesagt…

    ICh finde das ganze auch sehr schade.
    War ein gutes HEft. Hatte zwar noch viel raum für Verbesserungen. Aber gerade das die Leser so eingebunden wurden fand cih klasse.

  3. Anonym hat gesagt…

    Ich fand die NMag auch sehr klasse, hatte durchaus Potenzial. Das gute an der Zeitung war, dass es mehr "freiwillige" Redakteure waren, die die Zeitung praktisch als ihr Hobby ansahen und eine Menge Herzblut reinsteckten.

    Jetzt weiß ich das mit der NMag zumindest. Ich war an den letzen Tagen öfter am selben Kiosk und habe nach dem neuen Magazin Ausschau gehalten. Inzwischen habe ich deswegen schon Hausverbot erhalten, weil der Besitzer mir unterstellte, ich würde in den Laden kommen und da die Zeitung lesen.

  4. Tris hat gesagt…

    Hier sind mal die Zahlen der N-Zone:

    IV/2006 32.175 31.438
    III/2007 26.482 25.685
    IV/2007 24.188 23.373

    Somit hat die N-Zone knapp 25 % im Vergleich zum Vorjahr verloren. Bin mal gespannt, ob die N-Zone durch das Aus des NMag den Abwärtstrend stoppen kann.